Transport

Wir setzen auf spezialisierte Kuriere und beim Kauf über unseren E-Commerce haben Sie die Möglichkeit, das Produkt innerhalb der während des Bestellvorgangs akzeptierten Zeiten und Methoden direkt zu Hause zu erhalten.

Jede Bestellung kann für mehr Transparenz und Sicherheit nachverfolgt werden.

Auslieferungen

Produktpreise verstehen sich ohne Versandkosten.

Die Gesellschaft wird den Transport der Produkte an die eingetragenen Adresse des registrierten Benutzers über ausgewählte professionelle Transportunternehmen organisieren. Die Gesellschaft liefert die erworbenen Produkte nur in bestimmten Zonen und an zugängliche Lieferorte aus. Die Lieferung der Produkte erfolgt an den zum Zeitpunkt des Kaufs vom registrierten Benutzer ausgewählten Tagen. Soweit nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, muss der registrierte Benutzer oder eine beauftragte Person an der in der Bestellung angegebenen Adresse anwesend sein. Der Lieferservice wird nur für Adressen garantiert, die durch den Versanddienst mit den zur Verfügung stehenden Mitteln erreichbar sind (ausgenommen sind z.B. Adressen die nur über unbefestigte Straßen oder zu Fuß erreichbar sind).

Bei Lieferung der Waren muss der Benutzer oder die beauftragte Person sicherstellen, dass die Verpackung intakt, nicht beschädigt oder anderweitig beeinträchtigt ist. Jegliche Beschädigung der Verpackung und/oder der Produkte muss vom Benutzer unverzüglich gemeldet werden, unter Angabe einer schriftlichen Reserve auf dem Transportdokument und der Gründe der Reserve (z.B. „Verpackung beschädigt“, „Verpackung manipuliert“). Eventuelle Anomalien der Produkte, die nicht physiologisches Verderben der Lebensmitteln oder fehlerhafte Verpackungen betreffen, kann der Benutzer schriftlich an info@langhemyfood.com oder auf der Seite "Kontakt" unter Angabe der Anomalie und Dokumentierung mit Fotomaterial, bekanntgeben.

Die Gesellschaft verpflichtet sich, den Auftrag in gutem Glauben auszuführen und sicherzustellen, dass alle Verpflichtungen mit gebührender Sorgfalt erfüllt werden, die im Geiste der Solidarität und Selbstorganisation festgelegt wurden und die alle Aktivitäten und Dienstleistungen charakterisieren müssen, die über die Website angeboten und genutzt werden.

Die Gesellschaft haftet nicht für Verzögerungen beim Transport. Ebenso haftet die Gesellschaft nicht für Verluste, Schäden, falsche oder keine Lieferunge durch Ereignisse und/oder Ursachen höherer Gewalt oder Zufall, wie zum Beispiel, aber nicht beschränkt auf: Naturkatastrophen, ungünstige Wetterbedingungen (z.B. starker Schneefall), Streiks (eigener oder andere Mitarbeiter), Unfälle beim Transport, Explosion oder andere ähnliche oder unterschiedliche Ursachen, die außerhalb der Kontrolle der Gesellschaft liegen und dieser, auch wenn vorher bestehend, nicht zuschreibbar sind, um die vollständige oder teilweise Ausführung des Vertrages zu verhindern oder zu erschweren.

Unzustellbarkeit der Lieferung

Der registrierte Benutzer erkennt an und akzeptiert, dass bei Unzustellbarkeit der Produkte, wegen Abwesenheit des Benutzers (oder der beauftragten Person) zum vereinbarten Liefertermin, die gekauften Produkte nicht von der Bestellung storniert und dem Benutzer nicht erstattet werden.

Die Anlieferung wird in jedem Fall zweimal und mit vorheriger Benachrichtigung ausgeführt, bevor das Produkt an das Unternehmen zurückgesandt wird.